Archiv für den Monat: Mai 2014

Heute schon Wasser getrunken?

Berlin war ja in der Vergangenheit für sein gutes Leitungswasser bekannt!

original_R_by_Lichtbild-Austria_pixelio
© by Lichtbild-Austria_pixelio

Man konnte ohne Gefahr das Wasser aus dem Wasserhahn trinken. Inzwischen muss man sich leider überlegen ob man das noch machen sollte!

Das Thema ist ja nicht neu, wurde aber durch einen TV-Beitrag des ZDF, wieder öffentlich gemacht. Es wurden in der TV Sendung Fastfood-Ketten getestet. Dabei wurde festgestellt, das das braune Zuckerwasser auch als Coca Cola bekannt, mit Gadolinium belastet war. Das Element Gadolinium (Gd) tritt in der Natur in sauberem Wasser nur in sehr niedrigen Konzentrationen auf. Aber es wird in der medizinischen Diagnostik als unbedenkliches Kontrastmittel bei der Magnetresonanztomografie verwendet, wobei es in die Blutbahn gespritzt wird. Weil Gadolinium nicht im Körper verbleiben darf, ist es in diesen Kontrastmitteln in eine ungiftige chemische Verbindung eingehüllt, die innerhalb weniger Stunden wieder ausgeschieden wird.

Heute schon Wasser getrunken? weiterlesen